International Farm Youth Exchange - IFYE

 

Outgoing 2017

 

 

 

Anika Berlin, 25 Jahre, Studentin, aus Wittingen (Niedersachsen)

Reiseland: Nebraska, USA (3 Monate)

Interessen: Landwirtschaft, Reisen, Landjugend, Joggen

 

"Einige IFYE-erfahrene Freunde haben mir von diesem tollen Austausch erzählt und mich ganz neugierig gemacht. So habe ich mich dann sehr spontan beworben und bin jetzt gespannt auf meine Zeit in den USA."

 

 

 

Marisa Buck, 26 Jahre, Studentin, aus Brobergen (Nieder-sachsen)

Reiseland: Kansas, USA (3 Monate)

Interessen: Reisen, Reiten, Lesen, Schießsport, Landwirtschaft

 

"Durch Freunde und Studienkollegen habe ich vom IFYE-Programm erfahren. Ich bin gespannt auf die neuen, spannenden Erfahrungen, die mich in den USA erwarten." 

 

 

 

Marie Heil, 18 Jahre, Schülerin, aus Hameln (Niedersachsen)

Reiseland: Finnland (3 Monate)

Interessen: Sport, Musikzug

 

"Ich wollte schon immer einmal nach Skandinavien und das IFYE-Programm ermöglicht es mir viele unterschiedliche Ecken Finnlands zu sehen und etwas über die Landwirtschaft dort zu erfahren."

 

 

 

Pauline Heil, 18 Jahre, Schülerin, aus Hameln (Niedersachsen)

Reiseland: Norwegen (3 Monate)

Interessen: Sport, Musikzug

 

"Ich erhoffe mir in meiner Zeit in Norwegen viel zu erleben, ein neues Land und neue Menschen kennenzulernen. Durch Bekannte habe ich vom IFYE-Programm erfahren."

 

 

 

 

Judith Hammel, 19 Jahre, Verwaltungsfachangestellte, aus Öhringen (Baden-Württemberg)

Reiseland: Finnland (3 Monate)

Interessen: Fußball, Posaune spielen


"Durch eine Bekannte bin ich zufällig auf das IFYE-Programm aufmerksam geworden. Von meinem Austausch erwarte ich, dass ich Land und Leute kennenlerne."

 

 

 

 

Manuel Huthmacher, 25 Jahre, Student, aus Frankfurt am Main (Hessen)

Reiseland: Wales (1 Monat)

Interessen: Wandern, Bouldern, Bierbrauen

 

"Durch Charlotte Schweikart habe ich vom IFYE-Programm erfahren. Ich erwarte das Land und die Menschen in Wales kennenzulernen und so einen sehr persönlichen Einblick zu bekommen."

 

 

 

 

Franziska Mackle, 17 Jahre, Schülerin, aus Ludwigshafen am Rhein (Rheinland-Pfalz)

Reiseland: Colorado, USA (3 Monate)

Interessen: Landwirtschaft, Tiere, Freunde und Familie

 

"Von Bekannten habe ich nur das Beste vom IFYE-Programm gehört. Dies hat mein Interesse geweckt, sodass ich mich kurzfristig beworben habe und mich umso mehr freue, dass ich teilnehmen kann."

 

 

 

 

Johannes Siebert, 19 Jahre, Landwirt-Auszubildender, aus Schlitz (Hessen)

Reiseland: USA (3 Monate)

Interessen: Landwirtschaft, Fußball, Feuerwehr

 

"Durch eine Freundin meiner Mutter habe ich vom IFYE-Programm erfahren und mein Interesse war sofort geweckt, da ich nach meiner Ausbildung sowieso gerne einmal ins Ausland gehen wollte."

 

 

 

IFYE Erfahrungen aus 2015

 

Ann-Kathrin Frye

Reiseland: South Dakota, USA (3 Monate)

 

"IFYE in South Dakota zu sein, heißt viele nette Menschen mit starkem Glauben kennen zu lernen, Mount Rushmore zu erkunden und auch mal Zeit für sich selbst zu haben."

 

 

Viktoria Graskemper

Reiseland: Finnland (3 Monate)

 

"Wälder, Seen, Stille, ganz viele Blaubeeren und Sauna - so lassen sich meine 3 Monate in Finnland wohl am Besten beschreiben. Ich durfte als Familienmitglied das Leben von 3 Familien miterleben und hatte eine unvergessliche Zeit im hohen Norden."

 

 

Ronja Hüsch

Reiseland: Montana und Colorado, USA (6 Monate)

 

"Meine Zeit in den USA war ein Erlebnis für's Leben. Man lernt nicht nur viele nette Leute kennen, sondern man kommt zu den außergewöhnlichsten und abgelegensten Orten. Die Natur und die Landschaften sind der Wahnsinn!"

 

 

Greta Janssen

Reiseland: Finnland (3 Monate)

 

"Ich habe mich spontan beim IFYE-Programm beworben und eine unvergessliche Zeit in Finnland verbracht. Ich hatte die Möglichkeit, viele nette Menschen kennen zu lernen und durch die Gastfamilien die finnische Kultur richtig zu erleben."

 

 

Mathias Schmid 

Reiseland: Kansas, USA (3 Monate)

  

"In den 3 Monaten in den USA habe ich sehr viele Leute getroffen und habe interessante Erfahrungen gesammelt. IFYE ermöglicht einem Einblicke in das Leben der Familien in den USA. Es ist ein großartiges Programm."

 

 

 

Martina Schulte

Reiseland: Finnland (8 Wochen)

 

"Meine Zeit in Finnland werde ich als eine unvergessliche in Erinnerung behalten. Den Kontakt zu meinen beiden Gastfamilien möchte ich aufrecht erhalten und ein Wiedersehen ist schon in Sicht."

 

 

 

Maria Umann

Reiseland: Norwegen (10 Wochen)

 

"Ich hatte eine super Zeit in Norwegen, sehr nette Gastfamilien und viele tolle Erlebnisse. Das IFYE-Programm kann ich nur weiterempfehlen."

 

 

 

Sandra Wefer

Reiseland: Michigan, USA (3 Monate)

 

"Nach einer spontanen Bewerbung beim IFYE-Programm hatte ich unvergessliche drei Monate in den USA. Mir wurden viele neue Erfahrungen und Einblicke in eine andere Kultur ermöglicht. Es entstanden viele nette Bekanntschaften und interessante Gespräche. Alles in allem eine schöne Erfahrung. Ich kann das Programm nur weiterempfehlen."

 


Sonnenuntergang in Finnland

 Hier noch ein schöner Sonnenuntergang aus Finnland, fotografiert von Ines  Ruschmeyer, na wenn das keine Reiselust weckt;-)?!